Stockholm

15.08.2004






Auf geht's: 11h mit der Fähre durch's Archipelago und die schwedischen Schären nach Stockholm (ist prima, spart nämlich die Übernachtung dort)




Viele kleine Gässchen, Treppen, Holzhäuschen, Kirchen...









Routenplanung von oben




zurück